Piet I. Büdenbender ist unser Kinderprinz 2019

Unsere neue Tollität Kinderprinz Piet I. Büdenbender

Piet ist neun Jahre alt und Schüler der Sonnenschule Attendorn.

Der Sohn von Sonja und Peter Büdenbender spielt in seiner Freizeit Gitarre und schwimmt für den SCSW Attendorn. Auch seine Schwester Lina, die aktive Tänzerin in der Jugendgarde Ennest ist, freut sich über seine Proklamation. Piet geht mit Mutter Sonja schon einige Jahre bei den Pfadfindern Ennest im Veilchendienstagszug mit.

Als Pagen wählte Piet seine Freunde Patrick Weissweiler und Justus Vieregge.

Nach seiner grandiosen Prinzenrede startete gestern das bunte Kinderprogramm mit vielen Tänzen und Zauberer. Neben unseren heimischen Garden tanzten auch Garden aus Attendorn, Dünschede, Neu-Listernohl, RWO und dem Ihnetal.

 

Restkarten für Rosenmontag

Für die Rosenmontagssitzung sind nur noch wenige Restkarten zu haben.

Bei Bedarf bitte unter Tel.: 0 177 / 36 85 915 melden.

 



Jahreshauptversammlung 2018


Freitag, den 06.04.2018, 19:31 Uhr
Schützenhalle Ennest, Speisesaal

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung / Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2: Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 07.04.2017
TOP 3: Jahresbericht 2017
TOP 4: Kassenbericht 2017
TOP 5: Entlastung des Vorstandes
TOP 6: Wahl der Kassenprüfer
TOP 7: Wahlen zum geschäftsführenden und erweiterten Vorstand
TOP 8: Verschiedenes


Wir machen darauf aufmerksam, dass die Versammlung ohne Rücksicht auf die Anzahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig ist.

Der Vorstand
i.V.: Lukas Vogt, Schriftführer

Prinz 2018 - Michael III. Ohm

Prinz Michael III. regiert die Ennester Narren

Das Warten hat ein Ende und das Geheimnis um unsere neue Tollität ist gelüftet. Michael III. Ohm ist neuer Prinz der Ennester Karnevalsgesellschaft e.V..

Seit vielen Jahren kennt man ihn als Zugbegleiter im Veilchendienstagszug.

Unser Prinz ist 32 Jahre alt und ein echter Ennester der in Bonn gebohren ist. Er wohnt mit seiner Prinzessin Jessica und ihrem gemeinsamen Sohn Henry auf dem Holzweg. Prinz Michael arbeitet bei GEDIA als Werkzeugmechaniker im Prototypenbau. Zu seinen Hobbys zählt die Ennester Feuerwehr, der Osterfeuerverein Holzweg wo er stellvertretender Kassierer ist und fleißig am Karnevalswagen mit baut. Im Schützenverein ist er Sprecher der Jungschützenkönigskompanie. Zu seinen weiteren Hobbys zählt Grillen sowie Arbeiten im Garten.

Wir wünschen Prinz Michael III. für die kommende Session viel Spaß.